English - Italiano - Deutsch
Pressespiegel|Events|News
News

Januar 2007: Welchen Frachtführer einsetzen ?

Gerne informieren wir Sie über das neuste Mitglied unserer AntOptima Produktfamilie im Bereich Transportoptimierung und Optimierung des logistischen Güterflusses.

AntNgage ist die Anwendungssoftware für die automatische Optimierung der eigenen und externen Transportmitteleinsätze basierend auf den verschiedenen vereinbarten Tarifen. AntNgage weist in wenigen Minuten für jede Tour das beste verfügbare Fahrzeug zu gemäss den unternehmensspezifischen Zielen und Bedingungen.
Ziele von AntNgage:
- Kostenminimierung
- Minimierung der gefahrenen km von Komplett- und Leerfahrten
- Minimierung der Leerkilometer, die am Folgetag anfallen
- Erreichung der jährlichen Zielkilometer für jedes einzelne Fahrzeug

AntNgage wurde bereits erfolgreich in die unternehmerische Realität integriert und erzielt wesentliche Transportkostenersparnisse unter Berücksichtigung aller Prozessauflagen.

AntOptima steht Ihnen für weitere Informationen sowie Präsentationen vor Ort gerne zur Verfügung.


AntNgage:
http://www.antoptima.com/pdf/pd_AntNgage_de.pdf



PDF not available
Dezember 2006: AntOptima Ausblick 07

Neben der Fachkompetenz und dem Know-How, automatische Optimierungssoftware in Ihre Unternehmensprozesse zu integrieren, wartet AntOptima im kommenden Jahr mit neuen innovativen Optimierungsmodulen auf.

Zudem wird Ihnen und den internationalen Besuchern an der HANNOVER MESSE – get new technology first – Halle 2 Stand A28 vom 16.-20. April 2007 wiederum die Möglichkeit geboten, unsere leistungsstarken Dienstleistungsangebote im Bereich Logistikoptimierung zu begutachten.

Gerne werden wir Sie auch im 2007 auf dem Laufenden halten. In diesem Sinne wünscht Ihnen AntOptima,

HAPPY NEW YEAR !!!


Aktuelle Artikelserie Dezember 06 auf mylogistics.de/logistikmarkt.ch:
http://www.mylogistics.de/de/news/themen/key/news608422/jsp (1/3)
http://www.mylogistics.de/de/news/themen/key/news613542/jsp (2/3)
http://www.mylogistics.de/de/news/themen/key/news622182/jsp (3/3)





PDF not available
November 2006: Transportkosten einsparen!

Wo Standardsoftwarelösungen durch die zunehmend komplexen Distributionsrealitäten an ihre Grenzen stossen, bewährt sich AntRoute als sehr flexible und personalisierbare Optimierungssoftware. Das Herzstück bilden leistungsstarke und neuartige Ameisenalgorithmen, entwickelt von AntOptima. Sie ermöglichen es, die unternehmensspezifische Realität mit deren aktuellen Marktbedürfnissen abzubilden.

Dies alles mit dem Ziel, eine stetige Kostenreduktion durch effizientere Kernprozesse zu erreichen. Durch das intelligente und schnelle System wird die komplexe Distributionsplanung nicht nur automatisiert, sondern eben optimiert. AntRoute integriert sich in Ihr Unternehmenssystem ohne weitere zusätzliche technologische Investitionen und verändert nicht die übliche Arbeitsweise des Benutzers. Zudem kann dank AntRoute das Know-how der Distributionsprozesse innerhalb der Unternehmung gespeichert und ausgewählten Personen zugänglich gemacht werden.

Aktuelle Artikelserie auf mylogistics.de/logistikmarkt.ch:
http://www.mylogistics.de/de/news/themen/key/news608422/jsp (1/3)

Überzeugen Sie sich selbst. Kontaktieren Sie uns für ein Treffen vor Ort, um sich sowohl über die unternehmensspezifischen Vorteile als auch über die garantierte Performance von AntRoute zu informieren.



ACO diplomarbeit 11/2006
Oktober 2006: AntOptima präsent in Berlin

AntOptima präsentiert sich am 23. Deutschen Logistik-Kongress in Berlin. „Menschen-Netze-Technologien“ ist das Leitthema des diesjährigen internationalen Logistik-Kongresses. AntOptima wird mit einem eigenen Stand im Dorint Sofitel Schweizerhof vom 18.-20. Oktober 2006 den zahlreichen Besuchern seine innovativen und leistungsstarken Produkte näherbringen.

SUCHEN Sie nach einer Software, die in der Lage ist, für Sie 10-15% an Transportkosten einzusparen?
WÜNSCHEN Sie sich ein Software, die es Ihnen erlaubt, die ganze Flotte innerhalb von 5 Minuten automatisch zu planen?
TRÄUMEN Sie von einer Software angepasst an Ihre Bedürfnisse, welche nicht Ihre Arbeitsweise verändert, aber die Ihre Performance erhöht?
STREBEN Sie nach einer Software, die Ihnen die richtige zukünftige Strategie aufzeigt?

Dank den innovativen Berechnungsalgorithmen ACO (Ant Colony Optimization) Wettbewerbsvorteil garantiert.

2005 nahmen mehr als 3000 Besucher (Entscheidungsträger, Management, Logistikspezialisten) aus über 25 verschiedenen Ländern teil. 220 Repräsentanten der Fachpresse waren zudem vor Ort.
Unter http://www.bvl.de/361_1 steht das vollständige Kongressprogramm inkl. Anmeldetalon zum Downloaden bereit.

Platzierung des Antoptima Standes:
Raum: Bern/Genf
Stand-Nr.: DS/07

Auf Wiedersehen in Berlin!



PDF not available
September 2006: Optimieren um zu konkurrenzieren

Ist es möglich, die Transportkosten zu senken ohne den offerierten Servicelevel zu vernachlässigen? Kann die Pünktlichkeit ein Wettbewerbsvorteil sein? Existiert ein schnelles und effizientes Decision Support System (DSS)? Auf diese Fragen erhalten Sie eine konkrete Antwort von den Ameisen.

Der Fachbeitrag anlässlich des Themenspecials zum 23. Deutschen Logistik-Kongress in Berlin (18.-20. Oktober 2006) auf „logistics.de“ beschreibt wie innovative und leistungsstarke Technologien wirkungsvoll eingesetzt werden können, um komplexe Distributionsrealitäten dynamisch zu optimieren hinsichtlich Effizienz und Planungszeit.

http://logistics.de/logistik/produktion.nsf/cc/WEBS-6TZCBF



Logistics.de
August 2006: Gewinnbringende Swarm Intelligence

Ameisen- und Bienenvölker sowie Fisch-und Vogelschwärme sind durch ihr kollektives Verhalten in der Lage, komplexe Aufgaben zu meistern, bei denen ein einzelner Artgenosse schlicht nicht im Stande dazu wäre. Dieses äusserst effektive und effiziente Phänomen wird unter dem Obergriff „Swarm Intelligence“ verstärkt erforscht. Der Bericht im schweizerischen Nachrichtenmagazin Facts zeigt, dass bereits verschiedene Schweizer Institutionen im Stande sind, dieses Know-how bei menschlichen Problemstellungen erfolgreich zu nutzen. AntOptima ist dabei international führend „Swarm Intelligence“ für logistische Herausforderungen gewinnbringend einzusetzen.



Facts_28_06
Juli 2006: Toureneffizienz. Herausforderungen gemeistert.

Maximierung der Transporteffizienz unter Respektierung der Lageröffnungszeiten und der gesetzlich begrenzten Fahrzeiten der Fahrzeuge. Dies war die Herausforderung von Number1 Logistics Group, heute gelöst, dank einer intelligenten und leistungsstarken Softwarelösung basierend auf neuster Technologie (Swarm Intelligence).

http://www.antoptima.ch/admin/pdfeventi3/Seminar.pdf (Seminar Transpotec Logitec Mailand)


400'000'000 transportierte Stückgüter, 2'500'000 Lieferungen mit einem Gesamtgewicht von 2'100'000 Tonnen, 250'000'000 gefahrene km pro Jahr, 2'600 Fahrzeuge und 110'000 bediente Kunden. Dies einige Fakten zu Number1 Logistics Group, italienischer Logistikanbieter aktiv in der Grocery-Welt.



Astag Info
Anfrage nach unserer monatlichen Newsletter
Design by H&S Design - Development by VirtusWeb
© Copyright 2005 AntOptima SA Home Info Produkte Lösungen Services Kontakte